mawi+

Auf dieser Seite finden Sie Beiträge, die exklusiv im eMagazin zu lesen sind.

Gefestigte Zusammenarbeit: Christian Wölki und Marion Ottemeier-Esken

mawi+ 47 Ottemeier
Starke Zusammenarbeit in der Geschäftsführung

Christian Wölki ist neben Marion Ottemeier-Esken Mitinhaber der Ottemeier Werkzeug- und Maschinentechnik GmbH. Ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte des Spezialisten für Werkzeug- und Sondermaschinenbau.

mawi+ 48 Interview

„Die Nachfrage konkreter BIM-Leistungen ist noch gering“

Die Digitalisierung kann helfen, Bauabläufe besser zu planen und Ausführungszeiten zu verkürzen. Dennoch zeigt sich die
Branche wenig motiviert, auf die neue Technologie zu setzen. Thomas Kirmayr, Leiter des Mittelstand 4.0-Kompetenzzen-
trums Planen und Bauen, über die Hemmnisse und Herausforderungen sowie die Vorteile digitaler Werkzeuge.

So wird die Remise Bünde aussehen: Hier entsteht ein außergewöhnlicher Ort, der verschiedene Nutzungs- möglichkeiten unter einem Dach vereint.

mawi+ 49 Remise Bünde
Ein Konzept für etwas Großes

Neues Leben in alten Mauern: Zwei große Industriehallen mit dem Charme der Vergangenheit werden zurzeit mit einem modernen und anspruchsvollen Nutzungskonzept in Bünde umgebaut.

mawi+ 51 SKYLINE EXPRESS

Das Schicksal ganzer Unternehmen, Branchen und sogar Staaten hängt davon ab, ob Waren über Ländergrenzen hinweg pünktlich ihr Ziel erreichen. „Entscheidend ist, wie man diese Herausforderungen anpackt und ob man bereit ist, ausgetretene Pfade zu verlassen“, erklärt Volker Sim (Foto), Geschäftsführer  des  Logistikdienstleisters  Skyline  Express.

Preisverleihung im Legenden Club der Haller OWL Arena: Regine Gerent (ams-Marketing), Alf Meyer zur Heyde (Marketing Club-Präsident), Uwe Wollgramm (ams- Geschäftsführung) und Marketingclub-Vorstand André Mielitz. Foto: ams

mawi+ 54 Marketing OWL 2020:
Eine Eule für ams und die sieben Lokalradios

Axel Lohmann, kaufmännischer Leiter (links) und Dirk Strathoff, Vertriebsleiter (rechts)

mawi+ 54 Röhr-Busch
Röhr-Bush: Möbel mit Emotionen

Material, Verarbeitung, Design und Funktion – Möbel für den Arbeitsplatz müssen verschiedene Kriterien
erfüllen. Das sie auch begeistern können, zeigt der Büro- und Objektmöbel-Hersteller Röhr-Bush.

-Anzeige-