Rubrik: GründerSzene Westfalen

1 2 3 12 / 26 POSTS
Akzelerator.OWL : Mehr Dynamik für Startup-Ökosystem 

Akzelerator.OWL : Mehr Dynamik für Startup-Ökosystem 

Mit seiner besonderen Ausrichtung soll der „Akzelerator.OWL“ eine neue Heimat für die Startup-Szene in Ostwestfalen-Lippe werden. Das mit rund 16 Millionen Euro geförderte Bauvorhaben, das auf dem ehemaligen Gelände der Barker Barracks entsteht, zielt auf die nachhaltige Stärkung der Gründungskultu [...]
Initiative BIE City: Bielefeld wird zur Pionierstadt

Initiative BIE City: Bielefeld wird zur Pionierstadt

Open Innovation City und das Digitalisierungsbüro der Stadt Bielefeld hatten im Mai die Initiative BIE City gestartet, um neue Lösungen im Rahmen des BIE City Hackathons für alle Bielefelderinnen und Bielefelder zu erarbeiten. Gemeinsam mit Bielefelder Persönlichkeiten und Unternehmen wurden vier V [...]
Kolumne: Was, wenn die Gründung scheitert?

Kolumne: Was, wenn die Gründung scheitert?

Die Startup-Szene kommt einem manchmal so vor, als ob es immer nur bergauf geht und das mit einem unglaublichen Tempo. Viele Startups verstehen es virtuos, sich als erfolgreich zu inszenieren, selbst wenn dies gar nicht so sehr der Realität entspricht. Hinzu kommt der allgemeine Hype, der seit ei [...]
startklar OWL: Geniale Ideen

startklar OWL: Geniale Ideen

59 Gründerteams beteiligten sich beim Businessplan-Wettbewerb startklar OWL, um aus ihrer Idee ein erfolgreiches Geschäftskonzept zu machen. Die elf besten Teams präsentieren nun am 18. Juni ihr Geschäftskonzept. Insgesamt haben 30 Teams ihre Businesspläne zur Bewertung eingereicht, nachdem sie [...]
Kolumne: Business Angel – Der Startup-Kreislauf

Kolumne: Business Angel – Der Startup-Kreislauf

Als Startup kann man insbesondere in der Start- und Aufbauphase, aber auch darüber hinaus Finanzierung und fachkundige Unterstützung stets gut gebrauchen. Der Business Angel kombiniert beides in einer Person. Startup-Unternehmer sind häufig jung, motiviert und starten mit einer innovativen Idee. [...]
Hinterland of Things: Frische Ideen im Gepäck

Hinterland of Things: Frische Ideen im Gepäck

Zum dritten Mal lud die Founders Foundation zur Hinterland of Things ein. Nicht nur Unternehmer und Startups aus der Region kamen in den Lokschuppen. Viele Interessierte aus ganz Deutschland und dem Ausland waren nach Bielefeld gekommen, um auf sich aufmerksam zu machen, Kontakte zu knüpfen und Auf [...]
Digitale Innovationen: „Ohne Strategie funktioniert es nicht“

Digitale Innovationen: „Ohne Strategie funktioniert es nicht“

Jedes Unternehmen muss neue Produkte und Services entwickeln, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Angesichts zunehmender Digitalisierung werden die Karten jedoch neu gemischt. Wie sich Innovationsinitiativen erfolgreich umsetzen lassen, erklärt Mario Martini, Gründer und Geschäftsführer des Münsteraner [...]
Brandschutz Zentrale: Der Feuerlöscher im Abo

Brandschutz Zentrale: Der Feuerlöscher im Abo

Den Brandschutz verändern: Das ist die Motivation des Startups Brandschutz Zentrale mit Sitz in Bielefeld. Auf welcher Idee ihr Geschäftsmodell basiert, erläutern die beiden Gründer Dr. Palle Klante und Alexander Rüsing. Wie hat sich aus Ihrer Idee die Leidenschaft entwickelt, ein eigenes Unterneh [...]
Kolumne: Startup-Business-Etikette

Kolumne: Startup-Business-Etikette

Du kannst ruhig Sie zu mir sagen Startups sind innovativ und bringen Neuerungen in vielerlei Hinsicht: Sie entwickeln neue Technologien, verändern unsere Konsumgewohnheiten und können ganze Branchen umkrempeln (disruptieren). Genauso verändern Startups aber auch die Business-Kultur und Etikette. [...]
enra: Mehr Effizienz im Messegeschäft

enra: Mehr Effizienz im Messegeschäft

Sie wollen die Messekommunikation revolutionieren: Die drei Gründer von enra haben ein Leadmanagement- und Kontakterfassungssystem entwickelt, dass mehr Effizienz verspricht. „Messeluft“ schnupperte Lara Farwick bereits während ihres dualen BWL-Studiums, das sie bei einem Reifengroßhändler in Osna [...]
Kolumne: Schlanke Digitalisierung

Kolumne: Schlanke Digitalisierung

Künstliche Intelligenz kann bezahlbar sein Künstliche Intelligenz (KI) ist aktuell eines der „heißesten” Themen in der Digitalisierung. Deshalb fragen sich immer mehr Unternehmer und Führungskräfte in der Region, ob und wie KI im eigenen Betrieb einsetzbar ist. Die technologischen Voraussetzungen [...]
Kolumne: Exit – ein böses Wort?

Kolumne: Exit – ein böses Wort?

Häufig liest oder hört man von Startup-Gründern, die ihr Unternehmen im Ganzen verkauft, also einen sogenannten „Exit“ hingelegt haben. Verblüfft reibt man sich dann die Augen, wenn man die zum Teil äußerst hohen Kaufpreise erfährt, die für den Erwerb solcher jungen Unternehmen gezahlt werden. Oft [...]
1 2 3 12 / 26 POSTS
Anzeige