Antriebstechnik für die Ölhydraulik

Mit dem neuen PW+-Calculator ist eine schnelle und sichere Berechnung der gelöteten Plattenkühler der Baureihe DOC® möglich.   (Foto HBE GmbH)

Mit HBE GmbH läuft es wie geschmiert

Das Unternehmen bietet nicht nur ein vielfältiges Standardprogramm an Produkten für die Fluid- und Antriebstechnik, sondern zeichnet sich besonders als Spezialist für kundenspezifische Lösungen im Bereich hydraulische Anwendung aus. Ganz gleich, ob es um die Bevorratung, Kühlung, Erwärmung, Reinigung oder Niveaumessung geht – HBE liefert die entsprechenden Komponenten und hat so das Hydrauliköl immer im Blick.

Neben der Individualanfertigung von Ölbehältern, bietet das Unternehmen seinen Kunden die Möglichkeit, ihre Anlagen mit einer Vielzahl von Hydraulikkomponenten zu komplettieren. Zu dem Lieferspektrum zählen unter anderem Ölkühler, Tankheizungen, Einfüll- und Luftentfeuchterfilter sowie Ölschaugläser und Schwimmerschalter. Zur Auslegung einzelner Komponenten stellt HBE auf seiner Webseite spezielle Auslegungssoftware zur Verfügung. Seit neuestem können Kunden schnell und sicher die gelöteten Plattenkühler der Baureihe DOC® berechnen.

Weitere Informationen zum Produktspektrum auf der FMB Halle 20, Stand C7

*Eine Beitrag der HBE GmbH

-Anzeige-